Ritschel und Paprika lassen die Bürger im Stich

„Tüte“: Michael Weber (CDU) wirft Rathaus Versagen vor

Bielefeld. Als „vernichtendes Urteil über die Ordnungspolitik der Paprika-Koalition und der Verwaltung“ wertet der CDU-Bundestagskandidat Michael Weber den Bericht einer Anwohnerin im Bereich des Hauptbahnhofes über die unhaltbaren Zustände an der „Tüte“, dem Zugang zur Stadtbahn: „Wenn die Bürgerin beklagt, die Behörden hätten die Kontrolle über die Trinker- und Drogenszene verloren, dann...
17. August 2017

Eine starke Wirtschaft sorgt für gute Arbeit

Gute wirtschaftliche Entwicklung sorgt weiter für Rekorde auf dem Arbeitsmarkt

Deutschlands Wirtschaft wächst. Noch nie hatten so viele Menschen Arbeit – in diesem Sommer sind es erstmals über 44 Millionen. Die Arbeitslosenquote ist auf dem niedrigsten Stand seit der Deutschen Einheit. Zudem steigen die Löhne und mit ihnen die Renten, so dass sich die Menschen mehr leisten können. Diese Erfolge müssen täglich aufs Neue erarbeitet werden:  Gute Arbeit und faire Löhne:...
2. August 2017

Weber: Wohnungsbau fördern, Mieter entlasten

Aktuelle Studie bestätigt Wohnungsnot in Bielefeld

Der letzte Wohnungsmarktbericht für Bielefeld zeigte bereits deutlich, dass mehr Wohnungen benötigt werden. Dies bestätigt nun auch die aktuelle Studie von Planet Home. In Bielefeld fehlen über 5000 Wohnungen – und die Stadt wächst weiter. Bei einer Leerstandsquote von 0,1 Prozent, gesund wären für eine Stadt wie Bielefeld 3 Prozent, muss dringend gehandelt...
27. Juli 2017

Weber: „feiges Verbrechen“

Brandanschlag auf mehrere Polizeifahrzeuge

Der Bielefelder CDU-Bundestagskandidat Michael Weber verurteilt den Brandanschlag in Bielefeld auf mehrere Polizeifahrzeuge in der Nacht zum Dienstag als „feiges Verbrechen“. Die Fahrzeuge standen auf dem Gelände einer Polizeiwache in der Lerchenstraße. Sie gingen in Flammen auf und brannten komplett aus.   Michael Weber: „Diese niederträchtige Tat richtet sich gegen die Bielefelder und...
19. Juli 2017

Hamburger Straftäter zur Rechenschaft ziehen

Michael Weber zum G20-Gipfel und Linken Terror

Was sich am vergangenen Wochenende auf den Straßen Hamburgs abgespielt hat, ist nicht hinnehmbar. Wir mussten erleben, wie hunderte gewaltbereite Straftäter eine ganze Stadt in Atem hielten und Teile dieser Stadt in Schutt und Asche legten. Die jetzt folgende Debatte geht in weiten Teilen jedoch in eine völlig falsche Richtung. Der G-20 Gipfel ist eine wichtige internationale Institution, die...
11. Juli 2017

Weber lehnt Dieselfahrverbote grundsätzlich ab

Gemeinsames Vorgehen von Bund, Ländern und Autobauern notwendig

„Das Fahrverbot für Dieselkraftfahrzeuge kommt einer Enteignung gleich - und schwächt vor allem den Endverbraucher, sowie kleinere und mittelständische Unternehmen“, betont Michael Weber, Bundestagskandidat der CDU Bielefeld. Wir brauchen ein gemeinsames Vorgehen von Bund, Ländern und Autobauern. Die Industrie ist hierbei in der...
30. Juni 2017